MüD.radio - Aktuell läuft: JETZT reinhören:
3 December, 2021
Navigation
Online Information
Album: Aska - Das Veritas Projekt
Titel: Das Veritas Projekt
Artist: Aska

Release: 07.02.2007
DOWNLOAD (50,3 MB)


Aska gehört mit seinen 16 Jahren zu den jüngsten MüD-Artists. Trotz seines jungen Alters, beweißt er uns auf dem Album "Das Veritas Projekt", dass er mehr Talent als manch ein alter Hase hat. Unterstütz wird er dabei von seinen Most Beat-Label-Kollegen Eight & Kusa-one. Neben typischen Kampfansagen in "Wir bomben Alle Hoch", finden sich auch romantische Love Songs wie "Träume Leben" auf dem Album. Wer auf dicke Beatz und tighte Rhymez steht, kommt um einen Download nicht herum.

Nr. Titel Aktion
01.
Intro
02.
Wir bomben Alle Hoch
03.
Träume Leben
04.
Kalte Schmerzen
05.
Bin immernoch da
06.
Frei sein
07.
Praxashu
08.
Ihr bleibt motivationslos
09.
Was ist los
10.
Alles geht vorbei
11.
Outro

REVIEWS
23.03.12 von Paul T.
Das Intro des Albums macht schon Laune auf mehr und die ersten Tracks die kommen, sind allesamt auch sehr gut. Vor allem die deepen Sachen können überzeugen. Leider bleibt das Niveau nicht über das gesamte Album gleich hoch. In der zweiten Hälfte des Albums kommen die etwas schlechteren Battletracks, die allerdings im Vergleich zu anderen Tracks auf dieser Seite immer noch gut sind. Mit "Alles geht vorbei" kommt dann der total motivationslos dahingerappte Tiefpunkt des Albums und man ist froh, das es dann auch zu Ende ist. Insgesamt gesehen aber immer noch ein gutes bis sehr gutes Album und es ist beeindruckend, wieviel Potential schon im damals erst 16-jährigen Aska steckte.
Bewertung:
24.10.08 von MAComanie
Mh, "sehn" auf "gehn" und "Wochen" auf "gebrochen" und so weiter, also da lässt die "Güte der Reime" ja schon zu wünschen übrig. Sonst klingt auch alles viel zu abgehackt, also man merkt dann doch ganz deutlich das hier die routine fehlt. Also ich gebe mal zwei Sterne, was bedeutet "nur für Fans" denn ich denke das trifft es auch, trotzdem: du bist noch jung, bleib dran und das wird was :)
Bewertung:
15.10.08 von Snu-K
Eins der ersten Alben wo ich mitgearbeitet hab und etwas zu beitragen konnte. Im großen und ganzen ist ein vernünftiges Ergebniss bei rausgekommen. Ich gebe Stain recht bei der Sache, dass die Deepen sachen eindeutig besser kommen als der Battlekram. Praxashu ^^ Eight ist Russe daher russisch :p ... Das Album ist im Gegensatz zu vielen anderen Sachen schon auf nem guten Niveau. Schade nur, dass sich die Wege der MC´s kurz danach trennten!
Bewertung:
26.09.08 von Stain
Ich hab mir das ganze Album mal reingezogen... Am Anfang wurde ich sehr positiv überrascht: "Träume Leben", "Kalte Schmerzen" und "Frei Sein" sind Titel, die mir sehr zusprechen. Allgemein finde ich die deepen Sachen auf dem Album besser als das "Battle"-Zeug, aber das liegt wohl daran, dass mir dieses 0-8-15 Gelaber, wo es nur darum geht sich selbst gut darzustellen und andere schlecht zu machen, aus dem Hals raushängt. In "Praxashu" hab ich mich erstmal gefragt ob das 1. ein Featuregast ist und 2. welche Sprache!? Sprach mir auf jeden Fall nicht so zu. Outro ist irgendwie nicht mehr verfügbar, zumindest bei mir... Insgesamt kann ich aber sagen, dass das Album doch ne relativ respektable Leistung darstellt. Die Stimme gefällt und die Beatz sind zum Großteil ziemlich krass. Ich hoffe, Aska konzentriert sich mehr auf Story-Telling und deepe Tracks, denn das setzt er meiner Meinung nach super um!
Bewertung:

REVIEW SCHREIBEN

Artist-Name

Passwort

Bewertung

Kommentar

 

 

 
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Mitglieder Umfrage
Wie gefällt euch unsere neue Website?

Besser als die alte!
Besser als die alte!
50% [3 Stimmen]

Gefällt mir
Gefällt mir
33% [2 Stimmen]

Geht so
Geht so
17% [1 Stimme]

Gefällt mir nicht
Gefällt mir nicht
0% [0 Stimmen]

Die alte war besser!
Die alte war besser!
0% [0 Stimmen]

Stimmen: 6
Du musst eingeloggt sein, um abstimmen zu können.
Gestartet: 01.01.21
Shoutbox
Du musst dich einloggen um eine Nachricht zu senden.

08.05.2021 um 13:23
"Ein Herz für den Untergrund" geht in die nächste Runde. Checkt den exklusiven Track von Lockich und GrasGrün auf MüD.tv! #RealRap #Sampler3

01.01.2021 um 19:00
Frohes Neues Jahr - und viel Spaß mit der neuen Website!